Räumliche Vernetzung zum Handwerkerhof Ottensen

Dies ist eine Fotoreihe, welche die räumliche Vernetzung zu unserem Forschungsfeld, dem Handwerkerhof Ottensen, abbildet. Die Fotoreihe stellt den Weg eines Mitgliedes unserer Forschungsgruppe vom Wohnort aus zum Handwerkerhof Ottensen fotografisch dar.Interessant ist die Erschließung des eigenen Wohnviertels (in diesem Falle Ottensen). Trotz der räumlichen Nähe zum Handwerkerhof Ottensen gab…

Weiterlesen

Tagebucheintrag Nr. 1 Handwerkerhof Ottensen

Was bedeutet „KM“? Seit kurzer Zeit hat sich unser Leben verändert. Wir sind jetzt Studierende des Studiengangs „Kultur der Metropole“ an der Hafencity Universität und wir erleben einiges. Exkursionen, Diskussionen, Räume, Menschen und ethnografische Forschung stehen auf einmal inmitten unseres Terminkalenders. Und natürlich Abgaben. Gruppenarbeiten, Reflexionen, Hausarbeiten und Klausuren. Alles…

Weiterlesen

Arbeitspapier zu: “Common Places. Theses on the commons” von Lieven de Cauter (Handwerkerhof Ottensen)

„Depression Era“ ist ein künstlerisches Projekt, das Menschen aus unterschiedlichen Bereichen, wie etwa Malerei, Fotografie, Design, Literatur und Wissenschaft vereint. Diese entwickeln als Kollektiv abseits vom Mainstream ein Mosaik von Erinnerungen und Darstellungen der Entwicklung von Raum und Stadt in Griechenland. Es sammelt und präsentiert ebenfalls alternative Entwicklungen von Raum…

Weiterlesen